Blog

13
Jan

GoPro HD Videokamera

Hiermit will ich mich kurz und bündig zu meinen GoPro 3 Silver Kameras äußern.

Ich benutze die Kameras überwiegend bei Kurzvideos auf Hochzeiten oder bei Luftaufnahmen von Immobilien.  Natürlich lasse ich es mir nicht nehmen die Kameras auch im Urlaub ausgiebig zu nutzen.
Eine tolle Sache zumal die Gopro 3 Silver wirklich tolle Videos macht.

Hochzeitsfotografie:
Bei meinen Hochzeiten benutze ich die Kamera für HD Videos der wichtigsten Momente. Dazu zählen der Einzug in die Kirche, der Kuss und Ringtausch sowie Momente beim Portrait-Fotoshooting und dem Schleiertanz. Die Videos werden anschließend mit Adobe Premiere bearbeitet und zu einer Slideshow mit den tollsten Fotos des Tages zusammengefasst. Die Videos benutze ich dabei als Einleitung zu jedem Kapitel.

Immobilienfotografie:
Bei Aufträgen im Immobilien Bereich verwende ich die Kamera um das Objekt im Schwebeflug Mithilfe meiner Drohne zu filmen. So entsteht ein weitaus besserer Eindruck der Immobilien. Besonders wenn etwas Wind die umliegenden Bäume und deren Zweige bewegt, wirken die Aufnahmen einfach spitze.
Urlaub:
Im Urlaub nutze ich die Kameras bei jeder Gelegenheit. Beim Schnorcheln nutze ich ein leichtes Einbein-Stativ. Damit bieten sich viele Möglichkeiten. Zum Beispiel kann ich damit weiter entfernte Fische filmen. Geht es sportlich zu z.B beim Quad oder Mountainbike fahren, filme ich mithilfe einer Kopfhalterung. So entstehen wirklich tolle Urlaubs Erinnerungen.
Akku und Speicherkarten:
Ich nutze vier Zusatzakkus, die ich auch für einen ausgiebigen Ausflug benötige. Mit einem Akku kann man Erfahrungsgemäß etwa 1-2 Stunden Filmmaterial aufnehmen. Wenn man also einen Ganztages-Ausflug plant sollte man einige Akkus mit sich führen. Als Speicherkarte nehme ich zwei 32 GB Karten. Damit lassen sich ohne Protune etwa 9 Stunden filmen. Mit Protune sind es etwa die Hälfte.

Bearbeitung:
Ich filme generell im ­Protune Modus und natürlich in der höchsten Auflösung. In Premiere lasse ich die Video Sequenzen dann in leichter Zeitlupe laufen. Zudem stabilisiere ich das Video, was meiner Meinung nach der Schlüssel zu schönen Aufnahmen ist.

Transport:
Die beiden GoProHd Kameras sind bei mir stets sicher in einer kleinen PELI-Case verpackt. Der Schaumstoff in diesem Koffer schützt die Kameras vor jeglichem Schaden. Diese Koffer von PELI zählen seit längerem zu meinem Inventar. Sie schützen mein Equipment vor Staub, Schmutz, Sturzschäden und Wasser. In jedem Fall sind diese Kunststoffkoffer für Fotografen und Videografen zu empfehlen.

Fazit:
Ich kann jedem Hobby und Berufsfotografen empfehlen eine solche Kamera als Ausgleich zu seiner DSLR zu nutzen.

 

10
Jan

Mein Equipment

Nun ist es so weit. Mein erster Blogeintrag zu meiner neuen Seite. Ich hoffe ich kann damit anderen Fotografen und ­Menschen, die es werden wollen in irgendeiner Hinsicht weiterhelfen. Zu meinem Equipment:
Ich werde oft auf Hochzeiten und im Studio nach meinem Equipment gefragt. Dabei fällt oft die Frage, welche Kamera nun die beste ist und auf welche Marke ich setze. Das kann man nicht allzu einfach beantworten, da es mittlerweile viele tolle Kamera Modelle gibt, die alle etwas Besonderes bieten. Ich möchte in diesem Blogeintrag auf die Kameras eingehen, die ich auch selber nutze. Ich habe während meines Studiums als Praktikant in einem Hamburger Fotostudio gearbeitet. Dort konnte ich sofort Hands-On Erfahrung mit Kameras sammeln. Im Studio benutzten wir damals ausschließlich Nikon Kameras. Ich hatte das Glück mir jederzeit eine Kamera auszuleihen und damit meine Studienaufgaben abschließen zu können. So lernte ich es mit ­DSLR Kameras umzugehen und das Grundprinzip der Bedienung einer Kamera zu verstehen. Ich muss zugeben ich war immer ein Fan von ­Canon Kameras, was dazu führen sollte das ich mir eine Canon 40d zulegte. Meine erste eigene Spiegelreflexkamera bekam ich als Bundle mit einem 18-55 mm Objektiv. Die Kamera sollte mich noch lange und auf vielen Fotoshootings begleiten. Abgesehen vom Ausschnitt ist es tatsächlich das Licht und die Linse (Objektiv), durch das es dringt, was entscheidet wie gut ein Foto aussieht. Ich legte mir mein erstes Canon L Serie Objektiv zu. Das 70-200mm L F4 ist mir bis heute treu geblieben und ich liebe einfach die Möglichkeit aus einer weiteren Distanz zu fotografieren, ohne jemanden zu stören. Gerade bei Reportagen von Hochzeiten ist es von Vorteil, Fotos von weiter weg machen zu können. So entstehen die besten spontanen Fotos da sich niemand der Hochzeitsgäste durch den Fotografen beengt fühlt.

Ich benutze heute vor allem meine Canon 5D Mark III für sämtliche Aufträge.
Meine Studio Blitzgeräte benutze ich oft bei Reportagen und Immobilienfotos. Als Aufsteckblitz benutze ich den Yagnuo YN568EX sowie meinen Canon Speedlite 430 EX. Ich habe mich für den Yagnuo Aufsteckblitz entschieden, da ich nur positives über ihn im Internet fand und der Preis einfach unschlagbar günstig ist. Bis jetzt bin ich wirklich zufrieden mit dem Blitzgerät. Im Büro wird ausschließlich mit Apple Computern gearbeitet. Ich bin seit etwa 14 Jahren Nutzer von Mac Computern und muss sagen ich werde es wohl immer bleiben. Ich finde das arbeiten mit dem Mac wesentlich entspannter und flüssiger.

So, kurz und knapp zu meinem Equipment.

06
Jan

hausfotografie.de

Hallo,
mein Name ist Gabriel Kantorek. Ich bin hauptberuflicher Fotograf mit Firmensitz in der Freien Hansestadt Hamburg. Ich spezialisiere mich auf Architektur Fotografie. Nach meinem Studium zum Fotografen verbrachte ich 8 Monate als Angestellter einer Agentur für Immobilienfotografie in Sydney – Australien. Nun biete ich diesen Bereich der Fotografie auch hier in Deutschland und Europa für Sie an.

Ich freue mich Ihnen meine neue Webseite präsentieren zu dürfen. Nach einiger Überlegung und 4 Jahren Vorbereitung biete ich Ihnen moderne Immobilienfotografie zu Festpreisen in ganz Deutschland an.
Meine Berufserfahrung in Sydney hat mich gelehrt, immer auf Qualität zu setzen und einen eigenen styl zu finden.

In diesem Blog möchte ich vor allem über neue Projekte sowie meine Erfahrungen mit Equipment im Bereich der Fotografie schreiben. Lassen Sie sich vom Berufsfotografen inspirieren und Kommentiren Sie meine Beiträge durch diese Blog Seite. Ich gehe gerne auf Ihre Fragen und Anregungen ein.

Ihr Fotograf Gabriel Kantorek

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!